Link's Herbstlicher Eintopf

Eintopf_Wirsin_20201007-123619_1

Plötzlich ist der Herbst da. Um den Herbstblues zu vertreiben, haben wir einen Eintopf kreiert, der es in sich hat.

Er steckt voller Powerstoffe. Alles enthaltene Gemüse ist im Knoblauchsland gewachsen. Und das Wichtigste ist - der Eintopf schmeckt einfach richtig lecker  :-) 

 

In unserem Eintopf befindet sich unter anderem Wirsing. Viele Kohlliebhaber mögen den würzigen und feinen Geschmack. Außerdem wird unser Körper mit viel Vitamin C versorgt. Gepaart mit Knoblauch, Ingwer, Pepperoni, Fenchel, Karotten und Co. haben Viren und Bakterien keine Chance mehr. 

Dieser Eintopf steckt also voller Nährstoffe und ist super simpel in seiner Zubereitung. Für die Vorbereitung müsst ihr ca. eine halbe Stunde einplanen und für die Kochzeit ca. 15-20 Minuten.

Wir freuen uns über Feedback. Guten Appetit.

 

  • 1 Wirsing
  • 2 Karotten
  • 3-4 Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 kleine Pepperoni
  • 1 kleines Stück Ingwer frisch
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 Wirsing
  • 1 kleiner Fenchel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2  EL Tomatenmark
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • frische Kräuter wie z.B. Thymian, Petersilie, Oregano
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz und frischer Pfeffer

Alles gut waschen und nach Belieben klein schneiden. Zwiebeln und Ingwer anbraten. Restliches Gemüse hinzufügen. Tomatenmark dazugeben und anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und weitere 15 Minuten garen.

Mit Salz und frischem Pfeffer abschmecken. Gehackte Kräuter darüber geben und servieren.

Guten Appetit

 

 

 

1
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 27. Oktober 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://link-gemuese.de/